Verfassung

Stipendien und Förderungen

Stipendiatenfeier 2015

Die Hochschule Hannover ludt erneut alle ihre "Wir-Stipendiaten" (immerhin 81 Studierende aus den 5 Hochschulfakultäten), sowie alle Sponsoren und Förderer des Stipendiums zu einer großartigen Stipendiatenfeier am 28. Januar 2015 ein.

Landeskirche Hannovers ist erneut Sponsor

Die Sponsorentafel. © HkD

Mit dabei:
Die Landeskirche Hannovers als Sponsor wieder von 2 Stipendien.

Und natürlich:
Die beiden Stipendiaten aus dem Studiengang Religionspädagogik und Soziale Arbeit:  Maren Waldvogel und Matthias Rensch (beide im 5. Studiensemester).

Maren Waldvogel und Matthias Rensch. © HkD
 

Informationen zum Stipendium

Logo des Stipendiums. © HSH

Die HsH hat das Deutschland STIPENDIUM zum WIR/Deutschland STIPENDIUM erweitert da es die Förderer, Stipendiaten und die HsH zusammenbringen soll.
Das Logo des Stipendienpaktes “Ich dir, Du mir— Wir!” lehnt sich an das Gedicht an Anna Blume an, das der Hannoveraner Kurt Schwitters 1920 aIs Werbung für seinen Gedichtband an den Litfaßsäulen in Hannover verbreitete.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten eine Unterstützung von je 300 Euro im Monat. Die Hochschule wirbt private Fördermittel ein, pro Stipendiat 150 Euro im Monat, der Bund stockt diese Summe dann um denselben Betrag auf – nach dem Prinzip des „Matching Fund“.